RECHTSSICHERHEIT

im Aufzugsbau

Aufzugsbau ist ein Metier, das extrem viel Fachwissen benötigt. Mit der Sicherheit Ihrer Mitarbeiter, dem Umwelt- und Gesundheitsschutz verhält es sich ebenso. Hand auf’s Herz: Haben Sie diese Themen in Ihrem Unternehmen hundertprozentig im Griff? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und geben Aufzugsunternehmen Rechtssicherheit – durch individuelle Beratung und umfassende Betreuung.

Warum wir können, was wir können

Ganz einfach: Weil Udo Niggemeier viele Jahre Branchenerfahrung im Aufzugsbau
besitzt – sowohl als geschäftsführender Gesellschafter als auch als Manager für
Arbeits- und Umweltschutz.

Vita Udo Niggemeier

seit 01|2017

Geschäftsführer

ASIB-Niggemeier GmbH, Weilerswist

01|2001 – 12|2016

Geschäftsführer

Aufzug- und Fördertechnik Niggemeier und Leurs GmbH, Bottrop
www.niggemeier-leurs.de

07|1995 – 12|2000

Montageleiter

Aufzug- und Fördertechnik Niggemeier und Leurs GmbH, Bottrop
www.niggemeier-leurs.de

12|1991 – 06|1995

Meister

OTIS GmbH Niederlassung Frankfurt

www.otis.com

07|1988 – 11|1991

Service Techniker

OTIS GmbH Niederlassung Frankfurt
www.otis.com

05|1987 – 07|1988

Techniker

Baumann Aufzugdienste, Wöllstein

08|1985 – 12|1985

Elektriker

Helmut Wagner, Bottrop

Elektroinstallateur-Meister

Betriebswirt

2. Vorsitzender im Vorstand der Vereinigung mittelständischer Aufzugsunternehmen e.V.

Fachkraft für Arbeitssicherheit

befähigte Person zur Prüfung elektrischer Betriebsmittel (Elektromeister)

Fachbetriebsbeauftragter nach WHG

befähigte Person zu Prüfung von Leitern, Tritten und Kleingerüsten sowie Zug- und Hubgeräten

Mitglied der Arbeitsgruppe Aufzug bei der BGHM

Sicherheit – geprüft, geschult, dokumentiert

Damit Sie als Aufzugsunternehmen die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter,
den Umwelt- und Gesundheitsschutz hundertprozentig im Griff haben,
unterstützen wir Sie bei der Umsetzung und beraten Sie individuell.

Unterweisungen nach ArbSchG (Arbeitsschutzgesetz)

Hilfestellung bei der Gefährdungsbeurteilung

Prüfung von prüfpflichtigen Geräten nach DGUV-V3, DGUV-V54, DGUV-Information 208-016

Unterstützung beim Arbeitsschutzmanagement

Erstellung von Betriebsanweisungen und Gefahrstoffkatastern

arbeitsmedizinische Untersuchung nach ArbSchG

Überprüfung der Dokumentation

Schulungen inhouse oder extern

Gefährdungsbeurteilung / sicherheitstechnische Betrachtung von Aufzugsanlagen

Unterstützung bei der Zertifizierung zum Fachbetrieb nach WHG